Weiterbildung ... Gewusst wie !!!

0800 – 28 24 358
Sommerangebot-EKIP-Köln-Bonn
Sommerangebot-EKIP-Berlin

WEITERBILDUNG … GEWUSST WIE !!!

0800 – 28 24 358

Qualifizierung zum Hygienebeauftragten – Akademie HerzKreislauf

Hygiene spielt in allen Lebensbereichen eine enorm wichtige Rolle, doch gerade in der Pflege können Menschenleben davon abhängen. Eine Vielzahl von Infektionen lässt sich ganz einfach durch fundierte Kenntnisse zu Hygienemaßnahmen und deren verantwortungsbewusste Anwendung vermeiden. Als Hygienebeauftragter oder auch Link Nurse in der stationären und ambulanten Pflege/Altenpflege sowie in der außerklinischen Intensivpflege ist es deine Aufgabe, in pflegerischen Einrichtungen Hygienestandards inklusive Vorgaben des Arbeitsschutzes durchzusetzen und somit der Entstehung sowie Verbreitung von Infektionen vorzubeugen. In unseren speziellen Kursangeboten lernst du alles, was du für die Ausübung des Berufs des Hygienebeauftragten in deinem individuellen Fachbereich benötigst.

Unsere angebotenen Kurse und Weiterbildungen im Jahr 2018 können Sie auf folgender Seite einsehen.

Du möchtest Link Nurse werden? Wir informieren dich gerne!

Telefon:  0800 – 28 24 358

Seminare Altenpflege

Umfassend und professionell ausgebildet

Unsere versierten Kursleiter bringen dir innerhalb von 40 Stunden à 45 Minuten alles bei, was ein Hygienebeauftragter wissen muss. Ergänzt wird diese Schulung durch praktische Arbeit, um dich auch in der Anwendung dieses Wissens zu stärken. Dies beginnt bereits beim richtigen Händewaschen und endet bei der sachgemäßen Entsorgung von infektiösen Abfällen. Die Themengebiete, deren konkreten Inhalte sowie die Dauer der Einzelmodule entnimmst du einfach dem jeweiligen Curriculum deiner Fachgruppe. Bei Fragen informieren wir dich gerne zu allen relevanten Details!

Entdecke das spannende Aufgabengebiet eines Hygienebeauftragten – wir beraten dich gerne!

Telefon:  0800 – 28 24 358

Um dir auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um dein Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir deine Zustimmung, die du jederzeit widerrufen kannst.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.